Menschen vs. fossile Brennstoffe

Menschen vs. fossile Brennstoffe ist eine indigene und von der Frontlinie geführte Koalition, die sich aus über 1,200 Organisationen aus dem ganzen Land zusammensetzt.

Hunderte von Glaubensgemeinschaften und Organisationen haben sich angemeldet und ergreifen Maßnahmen als konkreten Ausdruck ihrer Werte, ihres Zeugnisses und ihres Glaubens. GreenFaith ist ein wichtiger Partner und sitzt im Lenkungsausschuss der Koalition.
https://www.youtube.com/watch?v=9Rg-et2-DMc

Warum gerade jetzt?

Unser Planet, unser Leben und unsere Zukunft sind bedroht durch Klimachaos und die Produktion fossiler Brennstoffe.
Projekte für fossile Brennstoffe sind eine tägliche Gesundheits- und Gerechtigkeitskatastrophe für die Gemeinschaften, die in ihrer Nähe leben – insbesondere für indigene, schwarze, braune, lateinamerikanische, asiatische und pazifische Inselbewohner sowie andere Gemeinschaften der globalen Mehrheit, die gegen ein langes Erbe von Umweltrassismus und Giftverschmutzung kämpfen.
Die Entwicklung fossiler Brennstoffe schädigt unser öffentliches Land und heilige indigene Stätten. Fracking verunreinigt weiterhin unser Wasser und gefährdet die öffentliche Gesundheit. Die Ausweitung der Öl- und Gasexporte auf neue Märkte und große Kunststoffanlagen gefährdet die Gesundheit und Sicherheit der Gemeinden im Süden der Golfregion und im ganzen Land.

Unsere vielfältigen Glaubenstraditionen lehren uns, dass dieser Schaden für Gemeinschaften und den Planeten zutiefst unmoralisch und unnötig ist.

Unsere Klimazukunft hängt davon ab, dass neue Öl-, Gas- und Kohleprojekte jetzt gestoppt und die bestehende Produktion fossiler Brennstoffe rasch eingestellt werden. Führungskräfte können sich entweder dafür entscheiden, sich auf die Seite der Menschen zu stellen und aus fossilen Brennstoffen auszusteigen, oder sie können sich auf die Seite der Industrie stellen und die Welt noch tiefer in den Klimanotstand stürzen.

Die Anforderungen

„People vs Fossil Fuels“ fordert Präsident Biden auf:

  1. Erklären Sie den Klimanotstand und fördern Sie rasch gerechte, erneuerbare Energien
  2. Verbot des Bundesleasings für fossile Brennstoffe, um Onshore- und Offshore-Bohrungen zu beenden
  3. Stoppen Sie die bundesstaatliche Genehmigung aller neuen Projekte und Exporte für fossile Brennstoffe
Karriere

Um sich „People vs Fossil Fuels“ anzuschließen, Unterzeichnen Sie diese Petition an Präsident Biden.

Auch Ihre Gemeinde oder Glaubensorganisation kann sich hier „People vs Fossil Fuels“ anschließen.

Sie können GreenFaith und vielen Partnern auch beitreten Marsch gegen fossile Brennstoffe Glaubenszentrum in New York City am 17. September! Tausende von uns werden von Präsident Biden mutige Klimaschutzmaßnahmen fordern. Nicht in der Nähe von NYC? Schauen Sie sich die Karte der globalen, verteilten Aktionen an hier.

Versprechen einer multireligiösen Klimafinanzierung
Versprechen einer multireligiösen Klimafinanzierung

FINANZIEREN SIE DIE ZUKUNFT, NICHT IHRE ZERSTÖRUNG Um eine Klimakatastrophe zu verhindern, ist ein sofortiges Ende der Entwicklung neuer fossiler Brennstoffe erforderlich. Aber die Banken und Vermögensverwalter der Welt stecken weiterhin Billionen in neue Kohle-, Öl- und Gasprojekte und schaffen so humanitäre und ökologische...

mehr dazu